REISEPROGRAMM

Unser Reiseprogramm für Sie:

Angebot ©Rothenburg Tourismus Service

Reiterlesmarkt in Rothenburg ob der Tauber

27.11.2021
ab 35,00
inkl. MwSt.
Nirgendwo ist die Adventszeit schöner als am romantischen Reiterlesmarkt in Rothenburg! Mehr lesen

Nirgendwo ist die Adventszeit schöner als am Reiterlesmarkt in Rothenburg ob der Tauber, dem täglich geöffneten Weihnachtsmarkt im Zentrum der Altstadt. Festlich geschmückte Gassen machen die Adventszeit in Rothenburg ob der Tauber zum besonderen Erlebnis. Lecker duftende Köstlichkeiten erwarten die Besucher am Marktplatz, Grünen Markt und Kirchplatz. Handwerker bieten in der vier Wochen ihre Erzeugnisse an. Dekoratives und Kleidsames finden sich in den Buden und in den Läden des Rothenburger Einzelhandels. In die Adventstraditionen tauchen Sie im Weihnachtsmuseum von Käthe Wohlfahrt in der Herrrngasse ein: in der Ausstellung lernen Sie alles über die Ursprünge der Weihnachtsbräuche und über den Unterschied zwischen Santa Claus und Nikolaus. Eines ist sicher: die Vorfreude auf Weihnachten steigt mit dem Besuch auf den Rothenburger Reiterlesmarkt garantiert!

Abfahrt:
27.11.2021
11:00 Uhr - Aichach, Efinger Betriebshof

Rückkehr:
27.11.2021
22:00 Uhr - Aichach, Efinger Betriebshof

Weniger anzeigen
Buchung anfragen

Reiterlesmarkt in Rothenburg ob der Tauber

27.11.2021
Nirgendwo ist die Adventszeit schöner als am romantischen Reiterlesmarkt in Rothenburg! Mehr lesen

Nirgendwo ist die Adventszeit schöner als am Reiterlesmarkt in Rothenburg ob der Tauber, dem täglich geöffneten Weihnachtsmarkt im Zentrum der Altstadt. Festlich geschmückte Gassen machen die Adventszeit in Rothenburg ob der Tauber zum besonderen Erlebnis. Lecker duftende Köstlichkeiten erwarten die Besucher am Marktplatz, Grünen Markt und Kirchplatz. Handwerker bieten in der vier Wochen ihre Erzeugnisse an. Dekoratives und Kleidsames finden sich in den Buden und in den Läden des Rothenburger Einzelhandels. In die Adventstraditionen tauchen Sie im Weihnachtsmuseum von Käthe Wohlfahrt in der Herrrngasse ein: in der Ausstellung lernen Sie alles über die Ursprünge der Weihnachtsbräuche und über den Unterschied zwischen Santa Claus und Nikolaus. Eines ist sicher: die Vorfreude auf Weihnachten steigt mit dem Besuch auf den Rothenburger Reiterlesmarkt garantiert!

Abfahrt:
27.11.2021
11:00 Uhr - Aichach, Efinger Betriebshof

Rückkehr:
27.11.2021
22:00 Uhr - Aichach, Efinger Betriebshof

Weniger anzeigen

Ihr Angebot

ab 35,00
inkl. MwSt.
Jetzt buchen
Angebot © Regensburg Tourismus GmbH

Christkindlmarkt Regensburg & Schloss Thurn und Taxis

04.12.2021
ab 30,00
inkl. MwSt.
Zwei auf einen Streich heißt es im malerischen Regensburg! Mehr lesen

Der älteste Weihnachtsmarkt Regensburgs ist der Christkindlmarkt auf dem Neupfarrplatz. Seit über 2000 Jahren rahmen die festlich geschmückten und beleuchteten Buden die evangelische Neupfarrkirche ein. Freuen Sie sich auf besondere Geschenkideen und Holzschnitzereien. Vor allem aber die 40 verschiedenen Sorten Glühwein und die berühmten Knackwurstsemmeln mit Meerrettich, Essiggurken und Senf sind Kult. Ebenso empfiehlt sich ein Besuch des romantischen Weihnachtsmarkts im Fürstlichen Schloss! (Eintritt extra) Der Stammsitz der Fürsten von Thurn und Taxis ist größer als der Buckingham Palast und lädt Sie ein in seinen malerischen Innenhof, der abends von Fackeln und offenen Feuerstellen erhellt wird. Hier zeigen Ihnen traditionelle Handwerker und Künstler ihre Fähigkeiten.

Abfahrt:
04.12.2021
11:00 Uhr - Aichach, Efinger Betriebshof

Rückkehr:
04.12.2021
21:00 Uhr - Aichach, Efinger Betriebshof

Zubuchbare Leistungen:

  • Eintritt Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis: 10,5€

Weniger anzeigen
Buchung anfragen

Christkindlmarkt Regensburg & Schloss Thurn und Taxis

04.12.2021
Zwei auf einen Streich heißt es im malerischen Regensburg! Mehr lesen

Der älteste Weihnachtsmarkt Regensburgs ist der Christkindlmarkt auf dem Neupfarrplatz. Seit über 2000 Jahren rahmen die festlich geschmückten und beleuchteten Buden die evangelische Neupfarrkirche ein. Freuen Sie sich auf besondere Geschenkideen und Holzschnitzereien. Vor allem aber die 40 verschiedenen Sorten Glühwein und die berühmten Knackwurstsemmeln mit Meerrettich, Essiggurken und Senf sind Kult. Ebenso empfiehlt sich ein Besuch des romantischen Weihnachtsmarkts im Fürstlichen Schloss! (Eintritt extra) Der Stammsitz der Fürsten von Thurn und Taxis ist größer als der Buckingham Palast und lädt Sie ein in seinen malerischen Innenhof, der abends von Fackeln und offenen Feuerstellen erhellt wird. Hier zeigen Ihnen traditionelle Handwerker und Künstler ihre Fähigkeiten.

Abfahrt:
04.12.2021
11:00 Uhr - Aichach, Efinger Betriebshof

Rückkehr:
04.12.2021
21:00 Uhr - Aichach, Efinger Betriebshof

Zubuchbare Leistungen:

  • Eintritt Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis: 10,5€

Weniger anzeigen

Ihr Angebot

ab 30,00
inkl. MwSt.
Jetzt buchen
Angebot © Innsbruck Tourismus / Daniel Zangerl

Weihachtsshopping & Christkindlmärkte Innsbruck

11.12.2021
ab 35,00
inkl. MwSt.
Genießen Sie einen herrlichen Adventssamstag in der malerischen Tiroler Landeshauptstadt! Mehr lesen

Genießen Sie einen herrlichen Adventssamstag in der malerischen Tiroler Landeshauptstadt! Traditionell, romantisch und stimmungsvoll präsentiert sich die Weihnachtszeit in der Innsbrucker Altstadt. Direkt vor dem Goldenen Dachl schmiegen sich die Verkaufsstände des Christkindlmarkts an die mittelalterlichen Häuser. Mischen Sie sich ins Getümmel und genießen Sie Glühwein und heiße Punschspezialitäten. Sicherlich finden Sie hier oder in einem der schönen Innsbrucker Läden noch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk! Ebenso lohnt sich ein Besuch des Christkindlmarktes in der Maria-Theresien-Straße.  Hier erwartet Sie ein modernes Lichtermeer in Innsbrucks Prachtstraße. Ein weiterer Christkindlmarkt in Tiroler Dorfoptik erwartet Sie auf dem Marktplatz – Funkelnder Blickfang ist der 14 Meter hohe Swarovski-Kristallbaum mit über 170.500 Swarovski Kristallen. Er ragt wie aus einem Märchen empor und bildet den Mittelpunkt des urigen Marktes. Sie sehen, Innsbruck hat auch in der Adventszeit für jeden etwas zu bieten!

Abfahrt:
11.12.2021
09:00 Uhr - Aichach, Efinger Betriebshof

Rückkehr:
11.12.2021
21:00 Uhr - Aichach, Efinger Betriebshof

Weniger anzeigen
Buchung anfragen

Weihachtsshopping & Christkindlmärkte Innsbruck

11.12.2021
Genießen Sie einen herrlichen Adventssamstag in der malerischen Tiroler Landeshauptstadt! Mehr lesen

Genießen Sie einen herrlichen Adventssamstag in der malerischen Tiroler Landeshauptstadt! Traditionell, romantisch und stimmungsvoll präsentiert sich die Weihnachtszeit in der Innsbrucker Altstadt. Direkt vor dem Goldenen Dachl schmiegen sich die Verkaufsstände des Christkindlmarkts an die mittelalterlichen Häuser. Mischen Sie sich ins Getümmel und genießen Sie Glühwein und heiße Punschspezialitäten. Sicherlich finden Sie hier oder in einem der schönen Innsbrucker Läden noch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk! Ebenso lohnt sich ein Besuch des Christkindlmarktes in der Maria-Theresien-Straße.  Hier erwartet Sie ein modernes Lichtermeer in Innsbrucks Prachtstraße. Ein weiterer Christkindlmarkt in Tiroler Dorfoptik erwartet Sie auf dem Marktplatz – Funkelnder Blickfang ist der 14 Meter hohe Swarovski-Kristallbaum mit über 170.500 Swarovski Kristallen. Er ragt wie aus einem Märchen empor und bildet den Mittelpunkt des urigen Marktes. Sie sehen, Innsbruck hat auch in der Adventszeit für jeden etwas zu bieten!

Abfahrt:
11.12.2021
09:00 Uhr - Aichach, Efinger Betriebshof

Rückkehr:
11.12.2021
21:00 Uhr - Aichach, Efinger Betriebshof

Weniger anzeigen

Ihr Angebot

ab 35,00
inkl. MwSt.
Jetzt buchen
Passionsspiele Oberammergau

Passionsspiele Oberammergau

06.06.2022 - 07.06.2022
ab 175,00
inkl. MwSt.
Nur alle 10 Jahre werden die Passionsspiele aufgeführt - 2022 ist es wieder soweit! Mehr lesen
Vor fast 400 Jahren begann die Geschichte der Passionsspiele in Oberammergau. Die Pest wütete in vielen Teilen Europas und machte auch vor Oberammergau nicht halt. Um dem Elend ein Ende zu setzen, beschlossen die Oberammergauer ein Gelübde abzulegen. 1633 schworen sie, alle zehn Jahre das Leiden und Sterben Christi aufzuführen, sofern niemand mehr an der Pest stirbt. Das Dorf wurde erhört und so spielten die Oberammergauer 1634 das erste Passionsspiel. Ihr Versprechen haben die Oberammergauer bis heute gehalten. Die Passionsspiele 2020 mussten aufgrund der Corona-Pandemie um zwei Jahre verschoben werden. Somit finden die 42. Passionsspiele nun von 14. Mai bis 2. Oktober 2022 statt.

Abfahrt:
06.06.2022
11:00 Uhr - Aichach, Efinger Betriebshof

Rückkehr:
07.06.2022
01:00 Uhr - Aichach, Efinger Betriebshof

Unsere Leistungen inklusive:

  • Busfahrt im modernen Reisebus
  • Eintrittskarte Passionsspiele Oberammergau Kat. 3

Zubuchbare Leistungen:

  • Aufpreis Kat. 2: 44€

Weniger anzeigen
Buchung anfragen

Passionsspiele Oberammergau

06.06.2022 - 07.06.2022
Nur alle 10 Jahre werden die Passionsspiele aufgeführt - 2022 ist es wieder soweit! Mehr lesen
Vor fast 400 Jahren begann die Geschichte der Passionsspiele in Oberammergau. Die Pest wütete in vielen Teilen Europas und machte auch vor Oberammergau nicht halt. Um dem Elend ein Ende zu setzen, beschlossen die Oberammergauer ein Gelübde abzulegen. 1633 schworen sie, alle zehn Jahre das Leiden und Sterben Christi aufzuführen, sofern niemand mehr an der Pest stirbt. Das Dorf wurde erhört und so spielten die Oberammergauer 1634 das erste Passionsspiel. Ihr Versprechen haben die Oberammergauer bis heute gehalten. Die Passionsspiele 2020 mussten aufgrund der Corona-Pandemie um zwei Jahre verschoben werden. Somit finden die 42. Passionsspiele nun von 14. Mai bis 2. Oktober 2022 statt.

Abfahrt:
06.06.2022
11:00 Uhr - Aichach, Efinger Betriebshof

Rückkehr:
07.06.2022
01:00 Uhr - Aichach, Efinger Betriebshof

Unsere Leistungen inklusive:

  • Busfahrt im modernen Reisebus
  • Eintrittskarte Passionsspiele Oberammergau Kat. 3

Zubuchbare Leistungen:

  • Aufpreis Kat. 2: 44€

Weniger anzeigen

Ihr Angebot

ab 175,00
inkl. MwSt.
Jetzt buchen